Schreibtischdekor

IMG_9701

Unter dem Namen >> Liesels Wicht << möchte ich euch meine Malereien, DIY Projekte und alltägliche Inspirationen zeigen. So nach und nach wird sich meine Seite nun mit vielen Beiträgen füllen, die euch hoffentlich genauso gefallen wie mir.

Zu aller erst möchte ich euch den Platz zeigen, an dem ich zur Zeit viele Stunden meines Tages verbringe. Gerade weil ich hier so viel Zeit verbringe, ist es mir wichitg, meinen Arbeitsplatz so persönlich wie möglich zu gestalten. Hinzu kommt all das, was für den Arbeitsalltag wichtig ist, in direkter Reichweite zu haben. Vielleicht könnt ihr ein paar Inspirationen für euren Arbeitsplatz nutzen. Ich habe euch einige Dinge verlinkt.

Anscheinend ist es wirklich so, auch wenn es ja nicht danach aussieht, habe ich meine Ordnung im Chaos gefunden.

Ein bisschen Chaos ist wichtig. Wie soll man sonst Ideen und Inspirationen finden?

IMG_9701 IMG_9702

Mein ständiger Begleiter ist mein Kalender. Diesen habe ich von >>Herr Pfeffer
Jedes Jahr kaufe ich mir einen von dem Herrn Pfeffer und bin immer wieder begeistert. Der ist voll von liebevollen Illustrationen und was ganz wichitg ist für den perfekten Überblick: Eine gesamte Woche ist auf einer Doppelseite abgebildet.

IMG_9705

Den ersten Kartenhalter habe ich mal für ein DIY gemacht, als ich noch meine alte Homepage hatte. Da ich ihn nicht nur schön, sondern auch unglaublich praktisch fand, habe ich ihn etwas optimiert und in einem Café in Münster verkauft. Dort kam er ziemlich gut an, so dass ich ihn nun auch bald bei DaWanda reinstellen werde. Somit habt ihr Platz für alle die Notizbücher, Briefe, Fotos, Zettel etc. ohne im Rummel zu versinken. Und wer auch kreativ unterwegs ist weiß, wie viele Notizbücher man so besitzen kann.

Auf dem Foto seht ihr übrigens meine Oma Liesel mit mir dem Wicht.

IMG_9716

Dieser Kartenhalter ist Gold wert. Ziemlich schick und ziemlich praktisch. Hier seht ihr meine Weihnachtskarten vom letzten Jahr. Bald werde ich weitere Linoldrucke vorbereiten für alltägliche Grußkarten. Wenn ihr Ideen für Motive habt, schreibt mir gerne.

>> Kartenhalter Kupfer

IMG_9708

Motivation für die eigene Malerei:

Hin und wieder findet auch meine Malerei Platz auf meinem Schreibtisch. Warum meine? Beim Betrachten kommen mir immer wieder mal gute und mal nicht so brauchbare Ideen, um diese zu verbessern. Aber auf jeden Fall mache ich mir Gedanken um meine Kunst und das ist gut. Wenn ich mir Malereien, Bilder, Illustrationen, anschaue, gibt mir das immer wieder einen Motivationsschub, den Rechner auszumachen und mir die Zeit zu nehmen, um mal wieder gestalterisch tätig zu werden. Wenn euch eine Karte, ein Druck oder eine Zeichnung besonders gefällt, lasst sie einen Platz auf eurem Schreibtisch finden. Augen brauchen auch mal Pause. Pause für schöne Dinge die einem gefallen und inspirieren.

IMG_9711

IMG_6282

Nun zu einem unglaublich guten Nachkauftipp!

Nutzt ein Abtropfgestell als Ablage! Es sammelt sich immer wieder Papierkram an, von dem ihr nicht wisst wohin damit. Hier hat alles seinen Platz und sieht zudem noch stylisch aus. Anders als mit diesen Plastikfächern. Das Besteckkörbchen dient mir als Stiftehalter.

Könnt ihr hier nachkaufen >> Abtropfgestell Kupfer

IMG_9714

So ein bisschen Instagramtauglicher Dschungel darf dann auch nicht fehlen. Also musste ich mich auch mal an einen Druck wagen.

Fotos von den Liebsten sind sowiso ein Muss. Am Besten ist es, wenn man selber dabei war. Dann kommen schöne Erinnerungen hoch.

IMG_6312

Kurzer Tip für Stempelfans, nutzt doch ein Holzbrettchen, um Abdrücke auf dem Tisch zu vermeiden. Somit haben sie auch einen festen Platz.

Also wie sieht es bei euch aus? Vielleicht etwas schlichter? Vielleicht habt ihr noch Ideen, für weitere Schreibtisch Gadgets.

Liebe Grüße

Marina

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *